1. Treffen und Gründung der Gruppe

Am 3. Dezember 2015 trafen wir uns zum ersten Mal. Es ging dabei vorerst um Austausch von Erfahrungen, Erlebnissen, Kenntnissen. Es ging auch um den Austausch von Ideen, von strategischen Überlegungen, von Anliegen. Es war ein offener Austausch von Menschen, welche Gastfreundschaft und Menschlichkeit leben wollen, welche einen Kontrapunkt zur medialen Welle der Flüchtlingsgegner setzen wollen, welche sensibilisieren wollen, welche ein Auflockern der Fremdenfeindlichkeit durch positive Erlebnisse wünschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *